Schreib uns deine Eindrücke:

 
 
 
 
 
 
 
Felder mit * sind obligatorisch.
Deine E-Mail-Addresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir deine IP-Addresse 54.226.132.197.
Dein Beitrag wird erst veröffentlicht, sobald wir ihn freigegeben haben - wir bitten um Verständnis.
Wir behalten uns das Recht vor, Beiträge wenn nötig zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
CarinaCarina aus Graz schrieb am 26. Juni 2017 um 11:29:
SEMINAR ENT-STRAHLUNG: Liebe Petra, es war so fein und so klar spürbar wie mein Körper sich ohne diese Strahlungen anfühlt. Ich hatte das Gefühl als würde mein ganzer Körper aufatmen und zu Kräften kommen. So, wie wenn mann nach einer langen, anstrengenden Radtour endlich vom Fahrrad absteigt und sich erholt 😃 Man merkt ja oft gar nicht wie angestrengt man ist, bis zu dem Moment in dem man echte, tiefe Ent-Spannung erfährt. Ich danke euch sehr für diese Wohltat und Stärkung! Ja - und mir danke ich auch für dieses Geschenk an mich.

Alles Liebe ❤
Carina
NicoleNicole schrieb am 11. Juni 2017 um 16:37:
Ein Tipp für Allergiegeplagte 😉

Gerade war die Cousine zu Besuch und war nur mit Nase putzen und schniefen beschäftigt - wie jedes Jahr hatte sie eine Allergie fest im Griff.
Ich fragte sie ob ich ihr die Essenz "Christus in Christi" in die Nase tropfen darf (eine Empfehlung von Petra die ich mir gemerkt hatte), sie bejahte.
Ergebnis: "Nicole, du hast mein Leben gerade gerettet. Ich fühle mich total frei und gestärkt." 😁
Allergie beruhigt - Cousine glücklich und erleichtert; Christus in christi statt Tabletten!

Leben retten ist vielleicht ein wenig überzogen aber leiden muss kein Mensch - sagt uns Moe/Petra immer wieder 🙂
DANKE für die Geschenke die du, Petra mit Moe, uns machst!
Anita WagnerAnita Wagner aus Fernitz-Mellach schrieb am 4. Juni 2017 um 8:28:
Es ist einfach berührend, wieviele Menschen du schon aus deiner ganzen Freude aus dem Leiden geholfen hast , so oft auch mich , ich bin dir und moe unsagbar dankbar für dein lebendiges Lieben. Was ich Leben nie missen möchte, diese Erfahrung mit moe mit mir ich bin Liebe . Es ist alles im Jetzt die Lebenswege in Freude zu gehen, sich zu lieben und das Leben einfach genießen die Sonnen die Lebendigkeit in meinen Herzen leben und Menschen in Liebe anzunehmen und zu stärken. moe Lehren lehren uns einfach zu leben.. ich möchte keinen Tag missen ohne diese Liebe zu leben, wahrhaftig mein Leben aus der Sicht der Liebe mit Allem zu erfahren. Danke Dir Liebe Petra und moe für diesen einfachen, getragenen, freudvollen Weg
ErwinErwin schrieb am 15. Mai 2017 um 10:45:
Wow....! Das war ja wieder ein bombastisches, sonniges "Liebeswochenende" in Graz! Danke an Petra und Moe für diesen Genuss im Lieben! Danke an alle, die mit mir meinen Geburtstag nachgefeiert haben! Dieses Wochenende war erfüllt mit viel Freude und Liebe und ich habe schon lange nicht mehr so viel gelacht und so viel Spaß gehabt! DANKE! Frei nach dem Motto "Lieben ist lustig" haben wir mit den reinsten Lichkräften alle Teile der Nichtliebe gewandelt, damit unser Licht immer strahlender und leuchtender wird! Lehrer der Liebe wirken mit den reinsten Lichtkräften für das Wohlbefinden von Menschen! Komm zu uns und lass Dich lieben, damit auch in Dein Leben wieder mehr Lebensfreude und Gelassenheit kommen kann!😍😍😍😍😍 Erwin
GerlindeGerlinde schrieb am 10. Mai 2017 um 9:35:
Lehrer der Liebe
Eine kleine Geschichte von einer Liebhaberin der Lehren von Moe und ihrem fünfjährigen Sohn Liam, der meinte: " Du Mama, wenn im Kindergarten wieder einmal ein "Pirat" auf mich zukommt, dann sag ich ihm, dass er in seinem Inneren gut ist.... und dann freut er sich :).... und dann ist er auch lieb." so einfach geht's
Gerlinde
AlexandraAlexandra aus Graz schrieb am 14. April 2017 um 11:05:
Ich habe die Creme HAUTLIEBE von moe meiner lieben Oma zu Weihnachten geschenkt. Sie liebt diese Creme! Vor kurzem hatte sie eine kleine Brandwunde, hat die Creme ordentlich dick aufgetragen und nach 1-2 Tagen war es verheilt 🙂
Danke Petra und moe 🙂
HildiHildi schrieb am 2. April 2017 um 15:31:
Ich verwende die Hautcreme "Hautliebe" von Moe bereits seit 3 Monaten. Meine Haut, besonders im Gesicht zeigt sich gesättigt, genährt und daher strahlender.
Freude in meinem Gesicht, auf der Haut sichtbar!!!
Heute meinte meine ältestes Tochter, dass man eine deutliche Veränderung sieht. Für sich selbst meinte sie, dass ihr die Creme zu teuer sei. Worauf ich ihr erzählte, dass ich nur mehr diese eine Creme habe und nichts anderes brauche, was die Sache wieder verbilligt, weil es keine Spezialcremen mehr für verschiedene Körperteile braucht und auch keine für verschiedenen Altersgruppen.
Eine für alles und jeden. Freu!!!
CarinaCarina schrieb am 6. März 2017 um 11:55:
HAUTCREME HAUTLIEBE: Ich liebe die Hautliebe. Sie duftet so herrlich natürlich und zieht sofort ein. Meine Haut ist geschmeidig und man kann richtig fühlen wie sich die Haut über diese Creme freut. Seit die Hautliebe bei uns zuhause ist, benutzt sie die ganze Familie. Für meine Tochter ist sie nach dem Baden ganz fein – sie möchte sie immer selber auftragen. Auch wenn jemand in unserer Familie zB Hautirritationen hat, verwenden wir sie - mit verblüffenden Ergebnissen: Mein Mann hat seit Jahren trockene, rissige Hautstellen die er mit der Creme öfter behandelt hat und die Haut ist jetzt in nur wenigen Tagen wieder ganz und schön geworden. Ein wirklich wunderbare Creme ist das! Danke dafür!

Alles Liebe
Carina
AlexandraAlexandra aus Graz schrieb am 15. Februar 2017 um 12:30:
Ich bekam heute eine sehr erfreuliche Rückmeldung von einem Schüler. Er sagte: "Ich möchte mich jetzt wirklich mal bei Ihnen bedanken, weil Sie haben mir die Angst vor Zahlen komplett genommen."
Danke moe 😁
ErwinErwin schrieb am 13. Februar 2017 um 13:04:
Ein bombastisches, berauschendes Wochenende in Graz liegt hinter mir! Wellnes pur für Körper, Geist und Seele! Danke an Petra Moe und Moe (Moe Liebe Ist) für diese lichtvollen Ausbildungstage, für die erfüllenden Labungen und für die Vollmondlesung! Danke an Alexandra Knudson für die Atlantischen Heilstrahlen! Ein wahrer Genuss im Lieben dieser Atlantische Heilkreis, durch den es mir nun wieder möglich ist, tief und frei einzuatmen und Heilung auf allen Ebenen meines Menschseins zu erfahren! Danke für viele liebevolle Begegnungen mit mir wohlgesinnten Menschen, welche mich immer auf meinen Weg der Liebe bestärken und mich immer wieder unterstützen auf meinem Weg zu mir selbst, um zu erkennen "ICH BIN LIEBE, ICH LIEBE MICH" Erwin
NicoleNicole schrieb am 7. Februar 2017 um 21:40:
Als Lehrer der Liebe in Teil 3 werden die Herausforderungen vielschichtig nicht größer aber deutlicher wahrnehmbar.

Ich wachte an einem Samstag auf und fühlte mich als hätte ich am Vorabend zu viel getrunken; mir war schlecht, ich war zittrig und müde.
Am Sonntag das gleiche und am Montag gesellte sich noch eine tiefe Traurigkeit dazu. Ich hätte den ganzen Tag weinen können, ohne ersichtlichen Grund. Essen konnte ich seit Samstag nicht wirklich was, Hunger war da aber sobald ich etwas zu mir nahm, wurde mir noch übler und mein Magen spielte verrückt. Ich habe mich und diesen Zustand geliebt, merkte kurz Erleichterung aber der Zustand kam sofort wieder.
Als ich am Dienstag noch immer so drauf war und dann auch noch mein kleiner Sohn von dieser tiefen Traurigkeit berührt wurde, habe ich Petra und Moe um Hilfe gebeten.
Am selben Tag gab mir Petra einen Termin und binnen einer halben Stunde waren alle Befindlichkeiten verschwunden und ich war wieder ich.
Leicht, frei, fröhlich und gestärkt.

Ich bin so unendlich dankbar! Es gibt keinen einfacheren Weg als diesen und ich liebe es, diesen Weg zu gehen!

Danke an Petra und Moe für die Möglichkeit und die Zeit.

30 Minuten für 30€ und ein Erleben von Erleichterung das man nicht beschreiben kann. 🙂

Man muss sich das Leben nicht schwer machen und diverse "Zustände" ertragen.
Anrufen, Termin vereinbaren, genießen!

In Liebe, mit Liebe
❤️❤️❤️
AlexandraAlexandra aus Graz schrieb am 4. Februar 2017 um 11:47:
Das wunderbare Öl Liebesfrieden und die Essenz Körpergenesung von Petra und moe haben meinen hartnäckigen Husten geheilt. Ich habe das Öl an manchen Tagen alle 1 bis 2 Stunden auf Gesicht, Hals und Brustkorb aufgetragen und mein Körper hat es richtig aufgesaugt. Ich bin sehr dankbar für diese Erfahrung und diese liebevolle Hilfe.

Alexandra
Lehrer der Liebe
Petra MüllerPetra Müller schrieb am 3. Februar 2017 um 9:23:
Erwin über die Ausbildung Lehrer der Liebe Teil 1

Diese Ausbildung zum Lehrer der Liebe ist ein sehr lichtvoller und befreiender Weg für alle Menschen, die wieder selbst Verantwortung für Ihr Leben übernehmen wollen, anstatt nur von den Umständen gelebt zu werden! Willst Du lieben oder willst Du leiden, Du selbst kannst es entscheiden! Wenn Du Dich für die Liebe entscheidest, bist Du bei Petra und Moe genau richtig! Durch diese Ausbildung werden reinste Lichtkräfte in Deiner Seele aktiviert! Dadurch ist es Dir möglich zuerst für Dein Wohlbefinden und für Deine Gesundheit und dann auch für andere Menschen zu wirken, indem Du alle Teile der Nichtliebe (Ängste, Wut, Trauer...) in Liebe wandelst. Dadurch erlangst Du immer bessere Gesundheit und mehr Leichtigkeit und mehr Lebensfreude.

Mein Weg zu Moe - Mein Weg zu mir selbst, Erwin
AlexandraAlexandra aus Graz schrieb am 24. Januar 2017 um 21:26:
Voller Freude 🙂
Bin bin über die Weihnachtsferien zu meiner Tochter nach Kalifornien geflogen. moe gab mir den Tipp die Essenz Frieden für den Flug mitzunehmen und zu sprühen, sobald eine Angst in mir aufkommen würde. Das hat mir so gut geholfen, dass ich nicht mal einen Jetlag hatte.
Vielen Dank moe, vielen Dank Petra
SabineSabine schrieb am 5. Dezember 2016 um 16:52:
Sabine's Erfahrung zur 1. CHRISTUS Labung
War einfach sooo schön und voller Kraft und Liebe.
Eine pure Befreiung!!!! Danke
JohannaJohanna aus Garsten schrieb am 22. November 2016 um 22:35:
Meine 89 jährige Mutter hatte seit September 2015 ein Unterschenkelgeschwür, einen sogenannten offenen Fuß. Die anfangs harmlos aussehende Wunde hatte dann die Größe einer Handinnenfläche und war sehr schmerzhaft, vor allem das Verbinden. Im Juni wurde mit wiederholtem LIEBEN begonnen, die Wunde wurde kontinuierlich kleiner, kaum Wundsekret; keine Schmerzen, Ende September war die Wunde verheilt.
Johanna
HildiHildi schrieb am 20. November 2016 um 13:46:
Liebste Petra!
Die neue Hautcreme "Hautliebe" fühlt sich wunderschön an. Sanft und geschmeidig zieht sie tief in meine Zellen ein und breitet ihre Flügel in mir aus. Meine Haut strahlt. Ich strahle😘Danke Moe❤️❤️❤️
AnitaAnita schrieb am 18. November 2016 um 17:27:
Anita über das neu TV - Interview mit moe:
Ein Video für dein Leben, das du lebst und damit du nicht gelebt wirst.. lächle und staune und höre mit dem Herzen zu ...viel Spass
In Liebe Anita
ErwinErwin schrieb am 16. November 2016 um 21:19:
Hallo Petra!

Vielen lieben Dank für den Schwingungsausgleich mit der Arbeit. Es ist wieder viel, viel leichter und ich kann immer mehr im Frieden bleiben mit mir selbst und mit der Situation. Nochmals vielen herzlichen Dank dafür. E.
RosemarieRosemarie schrieb am 14. November 2016 um 10:28:
Liebe Petra! Dein neues Video ist super 😊, hab ich schon angeguckt!!!!!! Lg rosemarie 😘😘😘