Schreib uns deine Eindrücke:

 
 
 
 
 
 
 
Felder mit * sind obligatorisch.
Deine E-Mail-Addresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir deine IP-Addresse 54.162.154.91.
Dein Beitrag wird erst veröffentlicht, sobald wir ihn freigegeben haben - wir bitten um Verständnis.
Wir behalten uns das Recht vor, Beiträge wenn nötig zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
Fritz + HermineFritz + Hermine schrieb am 18. Februar 2015 um 14:07:
zum Interview "Freudenfest oder Kampfeslust" in der Sendung zwischen Himmel und Erde mit Vera Schott und moe:
Liebe Petra,
wir haben uns jetzt den Beitrag angesehen - unbeschreiblich … einfach super super - unglaublich diese klaren Worte, die für jeden zu verstehen sind. Wir lieben dich - eine Umarmung und ein dickes Bussi Hermi und Fritz
MonikaMonika schrieb am 4. Februar 2015 um 11:02:
Ein "Lehrer der Liebe" im Teil 2
Danke, liebe Petra und herzlichen Dank für das wohltuende Wochenende.
Alles Liebe Monika
AnitaAnita schrieb am 14. Januar 2015 um 13:38:
Liebe Petra und moe und Jonas…
Danke für diese kräftige, reine, klare, liebende Stärkung in jeder Körperebene für meine Ganzwerdung ..für meinen Weg mit moe mein Weg des Herzens…

Bussi .. Anita
AnonymAnonym schrieb am 9. Januar 2015 um 10:48:
Liebe Petra,
ich wünsche dir für das kommende Jahr das allerbeste und möge es voll Liebe sein. Da dieses Jahr zu Ende geht, möchte ich mich bei dir für all die wunderbaren Dinge bedanken, die ich im letzten Jahr bei dir mit moe erfahren durfte. Schön, dass es dich nun schon so lange in meinem Leben gibt.
Guten Rutsch & große Umarmung, H.
AnonymAnonym schrieb am 16. Dezember 2014 um 10:48:
Liebe Petra, ich Danke dir für das Wochenende und deine Energieköstlichkeiten, die mich / uns, die Liebe die wir sind immer mehr in die Ganzheit führen.
AnonymAnonym schrieb am 16. Dezember 2014 um 10:46:
Ihr meine lieben WegbegleiterInnen,
ich danke euch für euren beistand und eure unterstützung!

Aus der geborgenheit des moe-zentrums wurde ich am montag in den harten Alltag geworfen. Danke, dass es euch gibt und ihr mich so unterstützt habt (manchmal brauch ichs mit der hammermethode ;-))
Alles Liebe
AnonymAnonym schrieb am 16. Dezember 2014 um 10:41:
Daaaaanke!!!!
AnonymAnonym schrieb am 16. Dezember 2014 um 10:40:
Danke 🙂
Der Liebesfluss IST 🙂

Yoga mit Damir war heut wieder ganz besonders 🙂 Ich war zum ersten Mal voll im Flow und hab eine Übung OHNE WIDERSTAND geschafft, die mir bis gestern fast unmöglich war 🙂

Dickes Busserl!
Hab dich lieb 🙂
HelmuthHelmuth schrieb am 16. Dezember 2014 um 10:38:
Liebe Petra,

danke für den tollen Workshop J
…und weiterhin gute Genesung!
Bussi Helmuth
MichaelMichael schrieb am 16. Dezember 2014 um 10:37:
Liebe Petra, danke für dein schnelles schicken, ruh dich aus, es wird mir Stück für Stück immer bewusster wer du bist, danke das du da bist!


Alles Liebe in Freude dich wiederzusehen Michael!
AnonymAnonym schrieb am 21. Oktober 2014 um 10:13:
Hallo liebe Petra,

ich hab es gestern endlich, nach 3 Jahren, geschafft mich meinem Freund
gegenüber zu öffnen. Ich habe erkannt, dass ich die Ausgrenzung, die ich
bei anderen Menschen immer gesehen hab, selbst gelebt habe. Ich habe mich
selbst mein Leben lang immer wieder ausgegrenzt und dadurch im Leiden
gelebt. Danke dir und moe für die Liebe und Geduld.
Und ja, ich lobe mich 😀
Petra MüllerPetra Müller schrieb am 25. September 2014 um 10:36:
Lieber Philipp - vielen Dank für dein großes Interesse mit meiner Arbeit - 🙂 Busserl Petra
KarinKarin schrieb am 17. September 2014 um 21:25:
Einige Tage vor der Vollmondlesung verspürte ich hinter meinem rechten Ohr eine leichte Schwellung und ein volles Gefühl in meinem Ohr, weiters verstand ich Wörter und Sätze anders, als der Betreffende es sagte, was zu verwirrenden Situationen führte.
Nach der Vollmondlesung rann aus meinem Ohr eine farblose Flüssigkeit heraus und die Schwellung hinter dem Ohr ist seither weg.
Jetzt höre ich wieder.

Danke moe, Karin
SabineSabine schrieb am 17. September 2014 um 21:23:
Geliebte Petra,
Ich bin voller Freude, jede Zelle tanzt, denn es funktioniert zu Hause auch in der Lichtkraft wie gestern in den moe – Räumen. Ich bin echt überrascht und zugleich voller Freude. Danke dir für die viele Liebe die du mir in mein MenschSein gebracht hast.

LIEBE LIEBE LIEBE Bussal
AnitaAnita schrieb am 4. September 2014 um 19:46:
Liebe Petra, moe´s Körperöle haben mir bereits sehr geholfen, das Körperöl "Liebesfreude" mit Zitrone und Myrre habe ich auf eine entzündete juckende Körperstelle aufgetragen und nach 4 Tage ist diese hartnäckige Entzündung bereits abgeheilt. Meine Freude ist riesig und ich bin sehr dankbar für dieses heilsame Öl. Lg Bussi Anita
IreneIrene schrieb am 4. September 2014 um 19:46:
Liebe Petra! Danke, dass ich den Schwingungsenergieausgleich lernen durfte – so konnte ein Elternpaar, das seit 4 Jahren im Streit ist, in 3 Punkten Kompromisse schließen und konstruktiv arbeiten!! Danke! Bussi Irene
HildegardHildegard schrieb am 4. September 2014 um 19:45:
Als eine junge Familie aus meiner Nachbarschaft sich ein Haus kaufte und dort einzog, begann der kleine Julian plötzlich nicht mehr alleine zu schlafen und schlief überhaupt schlecht. Nachdem einige Lehrer der Liebe dieses Haus lasen und von seinen Fremdenergien befreiten, begann Julian sich schlagartig zu entspannen und schläft wieder alleine! Er sagt sogar von sich aus, dass er schlafen gehen möchte, weil er müde ist. Das freut seine Eltern sehr, auch wenn der Vater es kaum zu glauben wagt, so schätzt er wohl das Ergebnis....:-)

In Liebe, Hildegard
SabineSabine schrieb am 4. September 2014 um 19:45:
Hallo liebe Petra!
Ich möchte dir DANKE sagen, dass du mich in der schwersten Zeit meines DA SEINS begleitet hast. Du hast mich aus der Tiefe und Schwere meines Schmerzes herausgeholt und hast mir Leichtigkeit geschenkt. Danke, dass es dich gibt u du in mein Leben getreten bist. Du hast mir auch gezeigt, wie ich selber wieder herauskommen kann aus den Egomustern - was das größte Geschenk ist - denn es befähigt mich alle Lebenssituationen gut zu meistern, so schwer sie auch sind. Danke, dass wir nicht alleine sind, sondern so viel Begleitung erfahren dürfen! Ein Danke auch an die Geistwesen, die mich begleitet haben, durch diese schere Zeit zu gehen. Ich fühlte mich mit meinem Schmerz und Verlust sehr alleine, doch ich durfte die Erfahrung machen - mich geliebt zu fühlen, verbunden zu sein mit der Liebe, die wir sind und immer sein werden. Ich weiß jetzt, dass wenn ich mich alleine fühle, ich mich wieder im Ego Muster befinde und wieder in die Liebe gehen muss. Ich wähle, in die Liebe zu gehen. Immer öfter. Aus ganzem Herzen Danke!

Mein Dankeschreiben:

Vor ein paar Wochen habe ich meine Tochter Emilia still geboren. Dass ich so ein Schicksal erleben werde, konnte ich mir nicht vorstellen. Mein Leben würden aus den Bahnen des Alltags geworfen. Ich erfuhr eine Zeit der intensiven Trauer und des Leids, Emilia nicht weiter in meinen Armen halten zu können. Dieses Schicksal ist unbeschreiblich traurig. Doch dank Petra und Moe ist es mir und meiner Familie gelungen, wieder ins Leben gehen zu können. Bereits nach kurzer Zeit war es wieder möglich Leichtigkeit und Liebe zu erfahren. Die Liebe der Geistwesen die uns begleiten zu spüren, nicht alleine zu sein. Petra hat mir gezeigt, dass Emilia noch bei uns ist, wenn wir sie rufen. Nur Emilias Körper ist von uns gegangen, ihre Liebe aber begleitet uns und sie wird immer in unserem Herzen sein. Ich habe durch Moe die Kraft meines Herzens und der Liebe erfahren dürfen, die alle Negativität in Licht transformiert hat. Ich kann wieder in Liebe leben, in Liebe mit meinen Kindern und mit meinem Mann. Moe hat mir geholfen, den schweren Mantel der sich um mein Herz gelegt hat, wieder abzulegen, wieder lachen zu können, wieder in Liebe leben zu können.



DANKE, dass ich bereits nach so kurzer Zeit wieder die Leichtigkeit in meinem Leben erfahren durfte. DANKE, für die viele Liebe und dass du mir gezeigt hast, wie ich es auch alleine schaffen kann, in die Liebe zu kommen.

Wir sind LIEBE, wenn wir uns dafür entscheiden. Wir können uns jeden Moment für die Liebe entscheiden - immer öfter. Auch wenn wir herausfallen aus der Liebe, sie ist immer für uns da... Danke an die Liebe, die WIR SIND. Danke DIR liebe PETRA und MOE, von ganzen Herzen.

PS: Ich freue mich schon auf die Ausbildung zum Lehrer der Liebe! Bis bald Sabine
A.A. schrieb am 4. September 2014 um 19:45:
Herzlichen Dank, Petra!!! Und nochmals DANKE für deine lieben Worte gestern und deine supertolle „Behandlung“ (Labung)!!! – Mir ist es danach richtig gut gegangen. Nachts konnte ich zwar nicht so gut schlafen und hatte wieder meine Gleichgewichtsstörungen durch’s Munterwerden, aber heute Früh ist’s mir beim Aufstehen auch richtig gut gegangen … und ich hatte wieder dieses unbeschreiblich schöne, wohlige Gefühl in mir! – Sowas hab ich schon sooooo lange nicht mehr spüren können! Keine Ängste, kein Schwindel – einfach nur schön … ich genieße es zur Zeit (ohne daran zu denken, wie lange es anhält)!!! Hab mir gestern noch deine CD angehört und auch ein bisschen mit Moe geübt. Muss ja heute für das Seminar in Wien gut gerüstet sein! Ich wünsche auch dir ein wunderschönen und vor allem aber auch erholsames Wochenende … mit ganz viel Sonne im Herzen!!!

Alles Liebe – A.
AnonymAnonym schrieb am 4. September 2014 um 19:45:
Liebe Petra, Panikattacken – ich wollte die Polizei rufen. Angst beim Heimbringen einer Freundin meiner Tochter. Angst vor meinem Freund. Angst vor meiner Tochter. Ich war eine Woche in der Hölle, wie man so sagt. Würde ich Petra und moe nicht kennen, würde ich jetzt wahrscheinlich im LSF. Sieben Jahre nach unserem Hochzeitstag, fünf Jahre nach der Scheidung habe ich mit Hilfe von moe und Friederike das Kriegspeil begraben. Zum Wohle unserer gemeinsamen Tochter. Sie hat uns gelehrt zu lieben. In Liebe, Anonym