facebookinstagramyoutube

Erfahrungsberichte

Alexandra

Creme Hautliebe

Ich habe die Creme HAUTLIEBE von moe meiner lieben Oma zu Weihnachten geschenkt. Sie liebt diese Creme! Vor kurzem hatte sie eine kleine Brandwunde, hat die Creme ordentlich dick aufgetragen und nach 1-2 Tagen war es verheilt :-)
Danke Petra und moe :-)

Erwin

Ein bombastisches, berauschendes Wochenende in Graz liegt hinter mir! Wellnes pur für Körper, Geist und Seele! Danke an Petra Moe und Moe (Moe Liebe Ist) für diese lichtvollen Ausbildungstage, für die erfüllenden Labungen und für die Vollmondlesung! Danke an Alexandra Knudson für die Atlantischen Heilstrahlen! Ein wahrer Genuss im Lieben dieser Atlantische Heilkreis, durch den es mir nun wieder möglich ist, tief und frei einzuatmen und Heilung auf allen Ebenen meines Menschseins zu erfahren! Danke für viele liebevolle Begegnungen mit mir wohlgesinnten Menschen, welche mich immer auf meinen Weg der Liebe bestärken und mich immer wieder unterstützen auf meinem Weg zu mir selbst, um zu erkennen "ICH BIN LIEBE, ICH LIEBE MICH" Erwin

Hildegard Abel

M. schreibt an einen Lehrer der Liebe über das Lieben in einer Einzelsitzungen:
Während der Sitzung konnte ich mich gut entspannen, mir wurde auch zwischenzeitlich ganz schön heiß. Seelenschmerz wurde fühlbar und konnte sich nach einer Weile lösen. Im Nachhinein fühlte ich mich ziemlich zentriert, eins mit mir. Diesen Zustand liebe ich, denn dann fühle ich mich sicher und kann mir und meinen Wahrnehmungen, Bedürfnissen, Gedanken, Gefühlen und meinem Tun vertrauen.

Alexandra

Eine Mutter von einem Schüler (10 Jahre) von mir bat mich um Hilfe, weil er oft körperlich aggressiv war. Dadurch hatte er in der Schule schon viele Probleme.
Ich erzählte ihr von moe. Sie war damit einverstanden, dass Lehrer der Liebe für ihn arbeiten. Nach nur einem Termin nahmen die Vorfälle ab. Jetzt kommt das bei ihm nicht mehr vor.
Danke moe, danke Petra, danke Lehrer der Liebe :-)

Michael

Guten Morgen Moe Petra!
Mein Name ist Michael und ich bin vor zwei Jahren ,genau genommen waren es gestern 2 Jahre bei dir und Moe gelandet,es war eher eine harte Landung denn ich hab ja schon so viel gemacht und war ja schon fast erleuchtet - wurde des Besseren gelehrt, dass es doch noch einiges zu Wandeln und zu Lieben gab, trotzdem was ich schon vorher gemacht habe.
Möchte mich bei dir Petra und Moe bedanken für die Zeit bei dir und für die Bewusstheitsentwicklung die du übermittelst , danke für dein Durchhalten mit mir und den Menschen .
Auch ein Danke für die gemeinsamen Liebesstunden mit den Menschen!

KÜSSE UND UMARME DICH MICHAEL!

Monika

Lehrer der Liebe in der Ausbildung für das Lehren

"Liebe dich"
Hallo liebe Petra,
vielen Dank für die wohltuenden intensiven Tage :-))
Alles Liebe, Bussi
Monika

Fritz + Hermine

zum Interview "Freudenfest oder Kampfeslust" in der Sendung zwischen Himmel und Erde mit Vera Schott und moe:

Liebe Petra,
wir haben uns jetzt den Beitrag angesehen - unbeschreiblich & einfach super super - unglaublich diese klaren Worte, die für jeden zu verstehen sind. Wir lieben dich - eine Umarmung und ein dickes Bussi Hermi und Fritz

Gerlinde

Liebste Petra und Moe,
mein Herz ist voller Dankbarkeit für das letzte Wochenende mit Euch. Ich bin so froh, dass mein spiritueller Weg jetzt weitergehen kann. Ich habe diese Woche das Licht von Moe in meine Shiatsubehandlungen einfließen lassen und es war wunderschön heilsam für mich und meine Klienten. Alle waren zutiefst entspannt und voller Freude. Auf jeden Fall habe ich die Veränderung im Shiatsu stark wahrgenommen. Die Arbeit ist viel leichter und es verliert sich jede Form der Behandlung. Man braucht nur die Liebe fließen zu lassen. Auch die Essenzen zeigen ihre Wirkung. Ich lache viel mehr und es macht mir irgendwie sogar Freude meine Gemüter in Liebe zu wandeln. Nochmals vielen Dank. Dein lustiges Wesen hat mich sehr inspiriert.
Ich habe vor, entweder im Juni oder Juli nach Graz zu kommen(mit meinem Töchterchen). Werd mich bald anmelden.
Liebe Grüße aus dem Mühlviertel
Gerlinde

Monika

Ein "Lehrer der Liebe" im Teil 2

Danke, liebe Petra und herzlichen Dank für das wohltuende Wochenende.
Alles Liebe Monika

Doris

Die Arbeit mit Petra und moe hat meine Sichtweise auf mein Lebens und auf mein Fühlen nachhaltig und grundlegend verändert. Viele Mauern gegen die ich rannte, und auch heute noch nicht rechtzeitig wahrnehme, haben mich dazu gebracht, mich auf den Weg nach den Ursachen zu machen, und so bin in mit Petra und Moe in Kontakt gekommen. Durch meine Freundschaft zu Petra hatte ich die Möglichkeit ganz allmählich in die „Welt von Moe“ Einblick zu bekommen und zu staunen. Die Botschaften haben mich Mitten ins Herz getroffen und durch die immer wiederkehrenden Lesungen, Übungen und Botschaften im Buch „Moe 1“ die für mich immer zutiefst berührend sind - weiß ich nun das wir unser Leben ganz einfach ändern können, wenn wir nur aus unsererLiebe heraus leben. Meine großen Themen und meine immer noch währende Herausforderung sind das Einlassen auf diese Liebe und alles in Liebe zu leben, und in den Alltag zu integrieren, und meine gute Freude zu leben.
In den regelmäßigen Beratungen begegne ich meinen Ängsten und meinen verfahrenen und tief verankerten Gedankenmustern die mich blockieren, und lerne auf unglaublich schöne, ja glückselige Weise mich mit Moe zu verbinden und diese in Licht und Liebe zu verwandeln, sodass meine oft sehr melancholische Stimmung in innere Ruhe, Frieden und Zuversicht, ja in Freude und Glückseligkeit sich auflösen, und so verlasse ich jede Sitzung mit moe! Ich spüre und lerne, dass alles in mir ist und aus mir kommt und mit Unterstützung von Moe, und das Verbinden mit ihm mir dabei unsagbar hilft. Es ist ein Prozess - und wir haben die Wahl, diesen „anderen“ Weg zu versuchen und zu gehen, es liegt ganz bei uns. Manchmal nicht immer einfach - aber es wird immer leichter und schön zu wissen, dass wir dabei diese wundervolle Unterstützung erhalten, und Moe immer und immer wieder sagt: „Rufe mich - und ich bin da“ - und das für jeden von uns.
In tiefer Dankbarkeit euch beiden,
Doris

Schreib uns deine Eindrücke: