facebookinstagramyoutube

Erfahrungsberichte

Carina

Es ist für mich so sehr bereichernd zu lernen nicht mehr im Kopf/Verstand zu sein, sondern auf mein Fühlen zu vertrauen und wie facettenreich die Bedeutung von Liebe eigentlich ist. Mit moe und Petra \'live\' zu arbeiten ist für mich immer wieder aufs neue ein Erlebnis. Ich bin angekommen. Den Weg gehe und wähle ich selbst. Beflügelnd und erdend, beschützt und mit einer unbeschreiblichen Vielfalt an wunderbaren und intensiven Erfahrungen. Ich arbeite regelmässig mit moe&Petra und merke wie ich Situation einfach anders meistere. Es ist leichter geworden - ich möchte sagen: es fließt einfach(er). Ich lerne ... ich übe ... habe neue Erkenntisse ... tausche mich mit Anderen aus...ich (er)lebe mich neu ...und Freude machts auch : ) Ich kann nur sagen: Danke (auch mir selbst) für das Glück dabei sein zu dürfen.
Carina

Margitta

Mein Name ist Margitta, ich bin Kundalini Yogalehrerin und Sat Nam Rasayan Practitioner. Ich beschäftige mich schon seit vielen Jahren mit den verschiedensten Formen der Heilkunst und habe dadurch auch meine Leidenschaft im Yoga gefunden. Jedoch war die Erfahrung mit moe und mit der Energie von moe - die reine Liebe und das Licht (unserem inneren Licht) - eine Einzigartige und Großartige. Dieses Gefühl des Allumfassenden, die Kraft der Liebe in mir mit so einer Intensität wahrzunehmen ist wunderbar. Erstaunlich für mich ist wie rasch Heilung passiert. Eigene Muster und Erfahrungen die ich kenne und die mich immer wieder einholten haben sich dank moe in so kurzer Zeit in mir gelöst und sind verschwunden. Zurück bleibt Freude und Leichtigkeit. Wann immer mich heute etwas belastet rufe ich moe in mich und in kürzester Zeit verspüre ich wie Druck,Ängste, Sorgen, Traurigkeit oder was auch immer sich gerade versucht in mir auszudehnen, sich auflöst und von mir geht. Ich bin dankbar durch Petra die Erfahrung mit moe erleben zu dürfen, dankbar für die Liebe und das Licht in mir das sich durch moe ausdehnt und in mir leuchtet.
Margitta

Hannelore

Ich freue mich immer bei einer Übung im Licht moe's dabei sein zu dürfen. Seit ich moe in mir gefühlt habe weiß ich wie schön es ist geliebt zu sein & es ist unbeschreiblich. Moe ist eine Glücks-Energie für alle und für mich ist es wichtig dieses Licht und diese Liebeskraft einmal in der Woche zu fühlen. Ich lernte in diesen Übungen meine Gedanken zu kontrollieren und im Frieden zu leben. Ich bin dir moe und Petra sehr dankbar dafür.
Hannelore

Barbara M.

So wie das Leben spielt, geht es uns manchmal gut und manchmal, sprechen wir es an, einfach mies und schlecht. Wir können es nicht einordnen, spüren aber das Etwas mit uns nicht in Ordnung ist.
Wir gehen zur Schulmedizin...wer Glück hat, hat einen guten Diagnostiger als praktischen Arzt, der auch für alternative Heilmethoden offen ist. Ich kann sagen, dass ich in dieser glücklichen Lage bin. Man bekommt eine Diagnose schwarz auf weiß, das man einen massiven Eisenmangel hat. Und hat auch noch viele Ausreden parat, aus welchem Grund man den noch so unglaublich müde ist: der Job, der Umbau in der Wohnung, die Zusatzausbildung zur Familienstellerin...Die rießengroße Packung Eisentabletten ist ausgegessen,aber die Müdigkeit bleibt, die Kontrollblutuntersuchung ist perfekt und laut Schulmedizin ist alles in Ordnung und man ist pumperlgesund...........
Aber da war doch noch was.... Die Müdigkeit und Freunde die Dich fragen was denn mit Dir sei, denn Du bist ein bißchen verändert. Du beginnst Dich zu reflektieren, und erkennst, dass da was nicht stimmt. Du spürst ganz genau das Dein vor 3 1/2 Jahren verstorbener Vater immer noch hinter Dir steht und Energie von Dir abzapft, denn Du agierst wie er. An Diesem Punkt meines Lebens trat Petra Müller in mein Leben, denn an Zufälle glaube ich nicht mehr. Ich besuchte eine Lesung von ihr und Moe und verspürte eine tiefe innere Übereinstimmung mit meinem Sein und dem was Moe über das Medium Petra und das Leben zu sagen hatten. Also beschloß ich mit ihr über meine momentane Herausforderung der Müdigkeit zu reden.
Es war tatsächlich mein Vater, der in seiner Liebe zu mir glaubte oder dachte mich beschützen zu müssen, da er im Leben nicht wirklich für mich Zeit gehabt hat (ich betrachte dies wertfei!). So halfen Petra und Moe meinem Vater den Weg zu zeigen, denn die Vorstellung von mir über mein Leben gingen mit der Vorstellung über mein Leben von meinem Vaters nicht konform. Nach einer sehr liebevoll geführten und mich sehr berührenden Sitzung mit meinem Vater, Petra und Moe ging ich mit einem Lächeln auf den Lippen aus der Praxis. Ich konnte mich von meinem Vater das ersten mal wirklich verabschieden, mit der absoluten Gewissheit, dass es ihm gut geht. Mein Vater hatte große Angst vor dem Sterben, und für mich war es sehr wichtig ihn nach seinem Tode gut aufgehoben zu wissen, Moe und Petra haben dies ermöglicht. Aber nicht nur das, meine Müdigkeit verschwand mit jedem Tag mehr und mehr und ich verspüre eine Freiheit in mein eigenes Leben gehen zu können. Danke an Petra und Moe!
Barbara M.

Anita

Mein Name ist Anita ich bin derzeit in der Ausbildung zur Shiatsu Praktikerin und suchte für meine Berufung, Menschen eine Hilfe zu sein bei Petra und moe um Unterstützung:

moe lehrte mich mit Allem was ich in mir fühle, jedes Fühlen mit der Liebe die ich bin, zu verbinden und dadurch lebe ich mein Leben bewusst und fühle rieche spüre, sehe, nehme wahr bekomme Antworten auf alle Fragen entdecke jeden Tag neu und staune, habe erfahren im Jetzt zu leben - gebe und fühle mich nicht mehr klein und unterworfen, die Welt ist einfacher, man kommt mit allem leichter klar - ALLES was man sieht , hört, riecht, fühlt, schmeckt ist schöner leuchtender wirkungsvoller und kraftvoller, intensiver, ständig im Erweitern. Danke Dir Petra von ganzen Herzen, das Du bereit bist der Kanal von moe zu sein, dass es die Möglichkeit gibt uns die Lehre von moe erfahren, erfühlen und lesen, sehen zu können. Meine Ängste, mein Selbstbewußtsein, meine Krankheiten, mein Leiden, meine Probleme, meine Sorgen, meine Unsicherheit, meine Gemütszustand, meine Gewohnheiten habe ich mit Hilfe von moe gelernt mit meiner Liebe zu einen, die Liebe die ich bin „die wir sind“. Seitdem ich das Energiefeld, die Kraft, das Licht, die Liebe über Petra von moe nutzen darf, hat sich in meinem Leben viel verändert - Leichtigkeit - Frieden - Freude und eine Vertrautheit und viel Licht - Liebe ist immer da und das Schönste, Tollste: man kann die Liebe vermehren.

Liebe Grüße und bis bald
Anita

Sabine

Liebste Petra, tausend Dank dir und moe, dass ich die Ausbildung zum Lehrer der Liebe
mitmachen darf - es ist wunderschön ... fühle mich wie neugeboren.
Bussi
Sabine

Friederike

Hab gestern Abend mit Modise telefoniert und ich soll dir von ihm ganz liebe Grüße ausrichten und ein riesengroßes Dankeschön sagen...Er sagt, es tut sich so viel, so viele Dinge beginnen sich zu verändern - er hat wieder Klienten und nach einer Ewigkeit hat er seit 2 Tagen wieder eine Arbeit bekommen....Er fühlt sich viel freier und beginnt seine Kraft wieder zu spüren...er klingt so fröhlich und glücklich am Telefon... wie ich ihn schon ewig nicht mehr gehört hab...
Wünsche dir einen wunderschönen Sonntag und freue mich auf bald!
Friederike

Ein Lehrer der Liebe

Moe Lehrer der Liebe zu sein bedeutet für mich in erster Linie aus meinem tiefsten inneren Frieden, meiner Liebe in mir, zu handeln, zu leben - und die Erfahrungen die ich dadurch im Außen mache, mit anderen zu teilen und darüber zu erzählen - denjenigen, die zuhören wollen und sich dafür interessieren.
Durch die Moe-Lehrer-der-Liebe -Ausbildung wird zuerst dein eigener Prozess des Aufräumens deiner eigenen Themen gestartet, und bedarf immer wieder deiner wahrhaften Entscheidung und Einlassen auf dich selbst und Vertrauen in die Liebe die ist, in dein Fühlen, dann sind wunderschöne, berührende Momente der Erkenntnis möglich - und da beginnt HEILUNG und dein Leben ohne Ängste. Durch die in der Ausbildung erlernten „Werkzeuge der Liebe“, erhielten wir die Fähigkeiten mit denen wir auch andere Menschen helfen und berühren wollen.
Danke an Moe und Petra
Während ich bereits mitten in der Ausbildung zum Lehrer der Liebe bei Petra stand, passierte meine Diagnose, die ernster nicht sein konnte.
Vom ersten Tag an war mein Weg fast täglich zu dir liebe Petra und Moe und so schafften wir es, meiner Verzweiflung, meinen Ängsten so wenig wie Möglich Raum zu geben - meine Verwirrung, meine Trauer, mein Leid, in Liebe und Zuversicht und Glauben an meine Heilung zu wandeln. Dies war Schritt Nr. 1 - damit hast du mich fast bis in den OP-Saal begleitet liebe Petra und Moe´s Sätze für mich waren das erste, das ich lesen konnte, nachdem ich wieder aufgewacht bin. Eigene Texte, die mir Moe vorher diktierte erleichterten mir in der Zeit im Spital das Eintauchen in meinen Energiekörper und mir Stärkung in meiner Kugel des Lichtes zu holen. Die Schwestern da waren immer sehr verwundert, dass ich keine Schlafmittel brauchte, so tief und groß waren deine Labungen Moe.
Nach der OP begann der eigentliche Heilungsprozess, nämlich die Ursachen, die zu meiner Erkrankung geführt haben, zu erkennen und den Weg zu mir selbst zurück endlich anzutreten, und mich zu lieben mit allem was ich bin.
Liebe Petra, ich bin dir für dein Mitgefühl, deine Hartnäckigkeit und Ausdauer mit mir, unendlich dankbar, ohne Moe und dich hätte ich diese schmerzhafte Zeit nicht durchgestanden, du bist mit mir da durch gegangen, hast mich angerufen, wenn du gespürt hast, ich gehe wieder zurück in mein altes gewohntes Gemats- und Gedankenleben. Du hast es nicht zugelassen, hast mich aus meinen Tiefen geholt, danke, danke, danke. Du kämpftest nicht mit mir um meine Gesundwerdung, sondern nahmst mich mit in deine Welt, die sanft und liebevoll ist, und redeste auf mich ein, bis auch ich die Schönheit, Leichtigkeit, und Freude in diesem Leben erfahren konnte. Wozu schwer mit sich herumtragen, wenn man auch tanzen könnte, irgendwann hab ich es verstanden, Schwerstarbeit für Dich und Moe, ich weiß, was soll ich sagen - ich hatte unendliches Glück Deine Freundin zu sein. DANKE nochmals für all deine Unterstützung und Hilfe und dein immer Dasein und dein super cooles Lachen, dass ansteckender nicht sein kann!
für alle die das jetzt lesen:
Moe war und ist mein großer Helfer auf dem Weg der Erkenntnis meiner Selbst. Ich habe gelernt, alles was ich bin, jeden Teil von mir anzunehmen, und mein Sein als ganz zu fühlen - dies zu erfahren ist ein wunderbarer, seeliger Zustand. Ängste, Wut, Leid, Hochmut, Neid, Gier all diese aufkommenden Gefühle sind auch Teile von uns, die nur getrennt von der Liebe in uns leben, die es bedarf willkommen zu heißen, und in die Liebe zu nehmen - dann werden wir heil, dann leben wir unsere Ganzheit, unsere Liebe. Dies zu erkennen, in dieser Klarheit täglich zu leben ist jetzt meine Aufgabe. Aus all meine Selbstzweifel, Verletztheit, und Krankungen die Kraft zu entwickeln, sich ganz zu fühlen ist kein Kinderspiel, doch einfach der einzige Weg mit sich in Frieden zu kommen, damit auch der menschliche Körper gesund bleibe kann. Weil letztendlich geht es nur um unser Ganzwerden, und um das Erkennen unseres Lichtes, der Liebe die wir sind, und auch darum, die Verbundenheit zu fühlen, mit allem was ist. Dies lehrt mir moe.
Das Leben fühlt sich jetzt wieder super gut an!
DANKE moe und meiner lieben Petra
Ein Lehrer der Liebe

Eine Teilnehmerin

....danke Petra, moe und Emi, für den wunderbaren Workshop fühle mich unendlich erleichtert und fröhlich und die Lahmheit ist tatsächlich weggespült.....!

Sherin

Die Ausbildung zum Lehrer der Liebe hat mir viele Türen und Tore geöffnet, das Licht und die Liebe, die ich bin, zu fühlen, zu leben und duale Formen mit den Kräften der Liebe zu einen. Auch vielen Menschen damit helfen zu können, ihr Leben zu erleichtern, zu lichten, ist für mich eine wundervolle Aufgabe.
In Dankbarkeit

Schreib uns deine Eindrücke: